Mama Magazin
4. Februar 2017

Schon gehört? Die neue Pampers Club App – Spart Zeit, Geld und Platz in der Handtasche *Werbung*

Werbung – Als frisch gebackene Mama bekommt man Hefte voll mit Coupons für alles Mögliche. Ich weiss nicht wie es euch dabei geht, aber ich habe meine ordentlich sortiert, weggeräumt und….vergessen! Die Coupons habe ich nie dabei, wenn ich sie brauche. Klar suche ich trotzdem nach guten Angeboten aber meistens nehme ich einfach die Produkte, die ich kenne und denen ich vertraue. Zum Glück denken mittlerweile viele Firmen mit und haben eine sowohl umweltfreundlichere Methode, als auch eine stets griffbereite Art und Weise gefunden, wie man sparen kann auch ohne den ganzen “Zettelkram”, denn es gibt jetzt die neue Pampers Club App.

Am 03. Februar wurde die neue Pampers Club App gelauncht. Wir durften die App testen und können euch jetzt sagen wie sie funktioniert.

Natürlich ist die App kostenlos und steht zum herunterladen für die Apples und Androids unter uns bereit. Man meldet sich in der App oder auf der Webseite an und ist dann Mitglied im Pampers Club!

Warum sollte ich diese App benutzen?

Erstens, wie gesagt, habe ich keine Lust mehr hunderte Coupons abzutrennen und mitzuschleppen. Mit einer App hat man alle Coupons zusammen, die man sammelt. So kann man immer sparen, auch ohne lästige Papier Coupons. Mein Handy habe ich fast immer dabei.

Tolle Prämien

 

 

Zweitens, man sammelt “Herzen”, also Punkte, jedes Mal wenn man Pampers Produkte einkauft. Pro 1€ Einkauf gibt es 10 Herzen. Für den ersten Scan nach der Neu-Registrierung gibt es 500 Herzen. Wer die App in der ersten Woche (vom 03.02 – 12.02. 2017) herunterlädt und einen Kassenbon mit Pampers Produkten einscannt bekommt sogar 1.000 Herzen von Pampers geschenkt.

Man sammelt diese Herzen und kann sie gegen Prämien eintauschen oder man kann sie an einem guten Zweck spenden. Bereits ab 10 Herzen kann man an RTL “Wir helfen Kindern”, das Deutsches Rotes Kreuz oder “Wellcome“ spenden. Ab 150 Herzen bekommt man digitale Coupons und tolle Geschenke für Eltern und Kinder. Ich finde einen 3 Monate Abo des “Eltern” Magazins für 1.200 Herzen klingt super.

Die Home Seite

Sehr Einfach zu Bedienen – Die App ist sehr übersichtlich und gerade die erste Seite finde ich fast leer! Wenn man die App kennt, weiss man, dass alle wichtige Merkmale auf der ersten Seite sind.

Das Kamerazeichen – Um Pampers nachzuweisen, dass man ihre Produkte gekauft hat, muss man nur auf das Kamerasymbol drücken, den Kassenzettel mit der Handkamera abfotografieren und abschicken. Spätestens am nächsten Tag sind die Herzen gutgeschrieben. Ich habe es ausprobiert und selbst bei einem Bon mit mehreren Stornierungen, waren am nächsten Tag meine Herzen gutgeschrieben.

Der “Burger” (die drei Striche oben rechts) ist das Menü, in dem man alles findet. Ich fand die FAQs sehr hilfreich, weil ich noch einige Fragen hatte, die ich dort alle klären konnte.

Das Geschenk stellt den Bereich der Prämien dar und neben dem Herzsymbol sieht man die Anzahl der bereits gesammelten Herzen.

Also liebe Eltern, was denkt ihr? Eine gute Sache oder? Hier nochmal die Links: Apples und Androids oder die Pampers Club Webseite.

Eure Mama Chic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.